Philosophie

Forschungsschwerpunkte:

 

Sprachphilosophie, Erkenntnistheorie, Philosophie des Geistes

Metaethik

Wittgenstein


Publikationen:

 

Wittgenstein und das Projekt einer pragmatisch-genealogischen Philosophie der Sprache, in: Lütterfelds, Majetschak, u.a. (eds.): Wittgenstein-Studien 2, Berlin-New York 2010/2011 (im Erscheinen)

 

Stefan Tolksdorf / Holm Tetens (eds.): In Sprachspiele verstrickt - Oder: Wie man der Fliege den Ausweg zeigt, Berlin-New York, deGruyter 2010

 

Reden 'Als-ob' - Sind Fiktionalisten die besseren Anti-Realisten?, in: Tolksdorf / Tetens (eds.): In Sprachspiele verstrickt, S. 29-53

 

Die Vielfalt semantischer Komplexbildungsweisen, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 57 (2009), S. 597-617

 

 

Lehrtätigkeit:

WS 2010/2011

    - Ursachen und Gründe: Was ist eine Handlungserklärung? (PS)

    - Einführung in die Natur- und Umweltethik (PS)

 

SS 2010

    - Richard Rorty: Der Spiegel der Natur (PS)

    - Antirealismus in der Metaethik (PS)

 

Wittgensteins Spätphilosophie im Verhältnis zur analytischen Philosophie

H. Putnam: Tatsachen und Werte - Neue Texte